Einweihung Pasinger Bücherschrank

23.03.2016

Am Wochenende war es endlich soweit: der Pasinger Büscherschrank vor dem Rathaus wurde feierlich eingeweiht. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger kamen deshalb am Samstag zum Pasinger Rathausplatz, um die Enthüllung des neuen öffentlichen Bücherschrankes zu feiern. Das bunte Rahmenprogramm und die pasende kulinarische Versorgung sorgten trotz Regen für gute Stimmung. Der Bücherschrank ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche öffentlich zugänglich und jeder der ein Buch haben will, darf sich eines nehmen, aber natürlich kann man im Gegenzug auch ein Buch in den Schrank stellen.
Die Pasinger Bücherschrankpaten kümmern sich ab sofort ehrenamtlich, um die Ordnung und Sauberkeit im Schrank!
Der Bücherschrank wurde mit Mitteln der Aktiven Zentren Pasing, des Kulturforums München-West sowie des Bezirksausschuss 21 finanziert.

Wir freuen uns sehr über den neuen Bücherschrank und sind gespannt, wie schnell er sich füllen wird!