„Pasinger Innenstadt“-Schilder vorgestellt

16.11.2016

Sie sind braun-weiß und ähneln in ihrem Aussehen den Infoschildern an Autobahnen. Doch während die Schilder an Autobahnen u.a. auf Sehenswürdigkeiten und Landstriche aufmerksam machen, sollen die Schilder in Pasing auf die Innenstadt hinweisen. Die Einzelhändler im Pasinger Zentrum sollen mit dem DIN A3-Format auf Hartschaum in Zukunft unentgeltlich ihre Schaufenster schmücken dürfen. Bei den „Pasinger Innenstadt“-Schildern handelt es sich um eine Aktion des Städtebauförder-programms „Aktive Zentren“ und des Vereins „Aktives Pasing“.  Entworfen hat das Schild der Künstler Martin Schmidt, er hatte es für das Kunstfestival „Pasing by“ entworfen.